Softwaremodule

Um euch eine moderne und digitalisiert gestützte Ausbildung zu ermöglichen, verwenden wir verschiedene Softwaremodule, die ständig aktualisiert und in den Unterricht integriert werden. Hier findet ihr Beispiele zu unserer Softwareausstattung:

 

Microsoft ® Office Paket

Unabhängig von allen Berufsgruppen gehört der sichere Umgang mit dem Office Paket von Microsoft ® zum Standard in allen Berufsfeldern.

Catia®

Catia® erfüllt als Werkzeug für CAD und Modellierung höchste Anforderungen in den Bereichen Design, mechanische Konstruktion und Systems Engineering. Diese Software wird  in der Fachschulausbildung eingesetzt.

 

Autodesk Inventor®

Autodesk Inventor® bietet professionelle Werkzeuge für die mechanische 3D-CAD-Konstruktion, Dokumentation und Produktsimulation. Es findet Anwendung in der berufsschulischen Metalltechnikausbildung.

 

TIA Portal

Das TIA Portal  ermöglicht uns den vollständigen Zugriff auf die gesamte digitalisierte Automatisierung von der digitalen Planung über integriertes Engineering bis zum transparenten Betrieb und findet bei den Elektrotechnikern und Mechatronikern Anwendung.

 

RoboDK®

Die RoboDK® Software  ist ein Simulator für industrielle Roboteranwendungen. Dies bedeutet, dass Roboterprogramme für einen bestimmten Roboterarm und eine Robotersteuerung offline erstellt, simuliert und generiert werden können und bietet allen technischen Berufsgruppen ein breites Anwendungsspektrum. Wir bedanken uns für die kostenfreie Bereitstellung der Software.

GRAFCET Studio®

Das GRAFCET Studio® ist eine Windows-Applikation, mit der ein GRAFCET-Ablaufplan nach DIN EN 60848 erstellt/gezeichnet werden kann. Es enthält einen GRAFCET Editor, einen GRAFCET Simulator und ein GRAFCET Programmiersystem. Du willst wissen, was es mit GRAFCET auf sich hat? Dann wähle einen Beruf der Elektrotechnik/Mechatronik oder besuche bei uns die Fachoberschule FOS.

 

MTS CNC Simulation

Mit TopTurn und TopMill der MTS Mathematisch Technische Software-Entwicklung GmbH können mit Dialogeingabe in einem interaktiven Betrieb NC-Programme für beliebige CNC-Steuerungen kombiniert mit einem MTS-3D-Maschinenmodell erstellt werden. Eine Live Fertigung an der hauseigenen CNC-Maschine rundet die Ausbildung ab. Die CNC-Technik ist ein wichtiger Ausbildungsbereich in allen metalltechnischen Berufsarten. Im Beitragsbild seht ihr die Simulationsdarstellung der MTS-Software (mit freundlicher Genehmigung der MTS GmbH).